Vereinsgründung

Es ist vollbracht: Am 11.11.2016, also nach 40 Jahren haben wir den Schritt zu einer Vereinsgründung gewagt! Die bürokratischen Schritte waren „nicht allzu kompliziert“. Es blieb für alle Anwesenden die Zeit für ein dreifaches BIEBER HALLAU. Auch für die Erneuerung unseres IGBiF-Schwures, um 11:11 Uhr war noch Zeit und natürlich war ausreichend Sekt vorhanden.

Es ist uns Wichtig, dass auch Nichtmitglieder weiterhin weiterhin an allen IGBiF-Aktivitäten teilnehmen dürfen.
Die Vereinsgründung soll vor allem organisatorische Abläufe erleichtern und einen sicheren Rechtsrahmen bieten.
Natürlich freuen wir uns über viele aktive und unterstützende Mitglieder.

24 Gründungsmitglieder haben den Verein IGBiF e.V. gegründet und die Gründungsurkunde unterzeichnet

Als der erste Vorsitzende des Vereins in die Geschichte eingehen wird: Martin Jäger

Dem ersten Vorstand der IGBiF gehören an:

  • Vorsitzender Martin Jäger
  • Schriftführerin Claudia Keller
  • Kassiererin Christiane Gebhard
  • Und die Beisitzer Philipp Sturm, Christian Florschütz, Hajo Sbick, Daniel Britz und Andreas Heberer

Direkt im Anschluss der Gründung sind weitere 42 Mitgliedsanträge eingegangen.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen